previous arrow
next arrow
Slider

Reformationslauf 2020

Am 30.10.2020 um 16:30 Uhr lädt der Pfarrbezirk Künsebeck zum sportlichen Ausgleich für Körper und Seele ein. Wir laufen für Luther, und zwar weltweit. Gemeinsam mit der Gemeinde in Asunción, Paraguay, werden die KünsebeckerInnen und alle, die Lust haben, vor Ort sowie in der Ferne laufen – vereint für den Glauben und dem Spaß an der Bewegung. Jeder und jede ist herzlich eingeladen, sich mit den LäuferInnen und WalkerInnen am Gemeindehaus zu treffen, selbstverständlich unter Einhaltung aller Corona-Vorkehrungen. Es wird für die JoggerInnen eine Strecke von ca. 10 Kilometern geben, mit einer kleinen Pause und Verpflegung. Ebenso für die WalkerInnen. Hier wird die Strecke auf ca. 8 Kilometer reduziert. Eine Anmeldung zum Start ist nicht erforderlich, zur besseren Planung aber wünschenswert auf @tv-kuensebeck.de / Virtual Run 2020. Dort kann sich jeder, der mag, auch eine Urkunde ausdrucken. Alle LäuferInnen, die an anderen Orten und Ländern mitlaufen, starten ebenfalls am 30.10. zu einer selbst gewählten Uhrzeit. Selfies und Videos dürfen gerne mit dem Hashtag #reformationslauf in den üblichen Netzwerken wie facebook und Instagram gepostet werden. Wir freuen uns über viele lila Shirts auf der ganzen Welt.

Gemeinsam für Luther #Reformationslauf

30. Oktober 2020 / 16:30 Uhr Gemeindehaus Künsebeck

Maske und Sportsachen sind mitzubringen

Oder am 30. oder 31. Oktober, an dem Ort auf der Welt, wo du gerade bist!

Mehr bei facebook unter: Reformationslauf

Egal ob in Paraguay, Künsebeck oder egal wo auf der Welt - wir laufen für Luther #Reformationslauf2020

Jeder und jede läuft auf eigene Gefahr. Verkehrsregeln sind einzuhalten. Zeitmessungen darf jeder auf Wunsch für sich durchführen/ es geht uns um die Gemeinsamkeit. Corona Hygiene Regeln sind einzuhalten. Abstand ist einzuhalten.

Meld dich an!